Das Eingangstor zum Westen...

Heute nächtigen wir in Scottsbluff (Nebraska). Der Chimney Rock unweit von Scottsbluff ist ein markanter Felsen mit "erhobenem Zeigefinger", der als Zeichen der richtigen Weiterreise genutzt wurde. Morgen geht es nach Cheyenne, zu den Frontier Days. Uns geht es gut, allerdings ist unser Programm echt stramm, aber immer noch sind wir voller Neugier. Der Reisebericht "Tour Karte 3" ist mit Bildern eingestellt. Einige Downloads fehlen noch, wenn Zeit zum Schreiben da ist, werden wir dies nachholen. Übrigens: Das, was ihr zu vwenig habt, haben wir zu viel. Eigentlich kennen wir gar keine Temperaturen unter rund 35 Grad mehr.

LG Gitti und Arno

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    BEATE (Freitag, 20 Juli 2012 14:17)

    HALLO IHR ZWEI...tolle photo.wow..besonders die bisonherde hqt es mir angetan.das ist wahrscheinlich etwas,dass ihr nie vergessen werdet. arno, dein bein sieht ja fùrchterlich aus.moskitos??? ich bewundere euch ja, dass ihr bei diesen temperaturen noch die energie habt amerika ( ZU FUSS) zu entdecken.
    wir sind jetzt in nizza:=)morgen fahre ich mit pierre an den lago di garda (am sonntag gehen wir dort in ein konzert von patti smith;bis bald...alles liebe

  • #2

    Jördis & Marie (Samstag, 21 Juli 2012 18:58)

    Ihr Lieben,
    die Bilder sind schön!! Ihr erlebt soviel! Genießt es! Papa die Stiche sehen echt gemein aus, du Armer. Ich hätte wieder gleich gedacht, dass ich sterbe :)
    Viel Spaß heute beim Rodeo Festival!
    Wir haben euch lieb!!!

  • #3

    Karen Fasshauer (Sonntag, 22 Juli 2012 16:23)

    Hallo ihr Lieben,

    ich wollte euch schon nach der Hitze fragen! gut, dass ihr von Korsika nichts anderes gewohnt seid- wir wären wahrscheinlich schon ganz gelähmt!
    Auf die Idee, mit dem Fahrrad zu fahren, wäre ich nie gekommen- alle Achtung!
    Geniesst weiter alles! Ganz liebe grüße Karen und Co

  • #4

    lilo (ma) (Montag, 23 Juli 2012 23:05)

    Ihr lieben beiden, danke für die mail. Endlich! Ich freue mich, daß es Euch gut geht! Wo sind Fotos? Am 30.07. fahre ich und komme am 13.08. wieder. Sicher kann ich dort bei Freunden mal auf Eure Web gucken. War Sa./So. in Dänemark (schon mal geprobt auf Isomatte usw.) und ein Freund konnte Eure Seite auf seinem Ipad aufrufen, ohne www. Weiter viel Spaß und viel Glück, alles Liebe Eure Ma Lilo

  • #5

    Karen Fasshauer (Freitag, 03 August 2012 01:46)

    Hi Karette, ich muss dir ausdrücklich recht geben. Der Teton NP ist more beautiful, einfach lieblicher, v.a. die Kulisse der Tetons hinter dem Jackson Lake. Was wir dort alles unternommen haben, wird Arno in Kürze mit Bildern auf die Seite stellen.Natürlich hat der Yellowstone die interessanter Geysire, aber der lake bietet nicht das Teton-Ambiente. Liebste Grüße nach HH, Gitti

Links+Downloads

Dies und das

Beste Reisezeit weltweit

Ziel verwirklicht!

Für unbestimmte Zeit auf Weltreise

Tropica Verde - Projekte zum Schutz tropischer Regenwälder

USA

Wilder Westen

Infos über Idaho, Wyoming, South Dakota und Montana

Camping

Kanada

Südamerika

Reiseberichte Süddeutsche.de

Peru Highlights - Lonely Planet

Chile Highlights - Reisetipps Süddeutsche.de

Argentinien Highlights - Reisetipps Süddeutsche.de

Promotion Video von

National Geographic

über Costa Rica

Ticopedia - Infos

über Costa Rica

Krokodilangriff

in Costa Rica

Südostasien

Reiseinfos Bali und Java

Kunstszene in Yogya

Wirtschaft in Singapur - Zeit online Artikel

Korsika

GR20SüdDownload_Homepage.doc
Microsoft Word Dokument 1.7 MB
GR20NordDownload_Homepage.doc
Microsoft Word Dokument 1.4 MB